Online Kick-Off: ein gelungener Start ins virtuelle Team

eine Online Kick-Off Idee
Hoch hinaus ins neue Jahr oder ein neues Projekt - bei Ihrem persönlichen Online Kick-Off

Mit einem Online Kick-Off geben Sie den Startschuss für ein neues Projekt oder eine anstehende Unternehmensetappe. Bei diesem Event lernen sich beteiligte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besser kennen, wobei zugleich ein wichtiger Grundstein des Teambuildings gesetzt wird.

Insbesondere bei virtuellen Teams, deren Mitglieder ortsunabhängig zusammenarbeiten, ist dieser Impuls ausschlaggebend für die Entwicklung eines Gemeinschaftsgefühls.

Als langjährige Event-Experten stellen wir Ihnen auf dieser Seite Rahmenprogramme und Ideen für ein gelungenes Online Kick-Off vor und gehen auf die häufigsten Fragen zum Thema ein.

Unsere Online Kick-Off Ideen

Ablauf eines virtuellen Kick-Offs

Für das beste Erlebnis sollte der Ablauf eines virtuellen Kick-Offs gut geplant sein. So können Sie sich an den folgenden Punkten orientieren:

  1. Begrüßung der Projektbeteiligten durch den Veranstalter
  2. Vorstellungsrunde und Warm-Up
  3. Projektziele erläutern
  4. Ablaufplanung des Projekts
  5. Klärung der Verantwortlichkeiten und Deadlines
  6. Kommunikationskultur festlegen
  7. interaktive Teambuilding-Maßnahmen durch ein virtuelles Event
  8. Feedback der Teilnehmer

Vorteile einer Online-Auftaktveranstaltung

Online Kick-Offs bzw. Auftaktveranstaltungen bieten Teilnehmern viele Vorteile, die sich positiv auf den Erfolg einer Unternehmung auswirken können:

  • Kolleginnen und Kollegen lernen sich kennen und können Vertrauen zueinander aufbauen
  • Mitarbeiter entwickeln mehr Motivation für das Projekt
  • der Teamgeist aller Teilnehmer verspricht ein effektiveres Arbeiten

Auch auf unternehmerischer Seite sind die Vorteile nicht von der Hand zu weisen:

  • es fallen keine Anreise-, Übernachtungs- oder Verpflegungskosten wie bei Präsenzveranstaltungen an
  • die Terminfindung wird erleichtert
  • der zeitliche Bedarf lässt sich besser einkalkulieren
  • es stehen dank moderner Software-Integrationen unzählige Möglichkeiten bereit
  • Eventkonzepte für Online-Teambuildingevents sind günstig

Tipps für Ihr Online Kick-Off Event

1. Sagen Sie „Ja“ zur Webcam

Videokonferenzen sind Telefonkonferenzen gegenüber wesentlich persönlicher. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: man sieht sich und kann die Mimik, Gestik und Körpersprache der anderen deuten, sodass sich selbst ein lautloses Lächeln in Windeseile verbreiten kann.

Dies kommt der Kommunikation und dem Zusammengehörigkeitsgefühl zugute, was sich wiederum vorteilhaft auf die Leistungen des gesamten Teams auswirkt. Scheuen Sie sich daher nicht, „Ja“ zur Webcam zu sagen!

2. Vorab-Check der Technik

Während es bei der klassischen Auftaktveranstaltungen der Beamer ist, der Sie am Veranstaltungstag möglicherweise vor unerwartete Herausforderungen stellt, kann es auch bei einem Online Kick-Off zu ungeahnten Technikproblemen kommen.

Daher empfiehlt es sich, nach Möglichkeit vor dem Meeting einen kurzen Technik-Check durchzuführen, bei dem Sie etwa die Internetstabilität prüfen. So stellen Sie sicher, dass die Ton- und Video-Verbindung während der Konferenz gewährleistet wird.

3. Nutzen Sie die Möglichkeiten der Software

Videodienste wie Skype, Zoom, BigBlueButton & Co. bieten viele praktische Zusatzfunktionen, die Sie bei der Durchführung eines interaktiven Kick Off Events unterstützen. Teilen Sie vorbereitete Präsentationen auf der virtuellen Leinwand, führen Sie Umfragen durch oder lassen Sie die Teilnehmer ihre Gedanken live skizzieren.

Auf diese Weise holen Sie das Beste aus dem digitalen Konferenzraum und wecken die Beteilungsbereitschaft jedes Einzelnen.

4. Lassen Sie sich Zeit

Egal, wie rar die Zeit auch sein mag – räumen Sie sie den Teilnehmenden an der richtigen Stelle ein! Vor allem die Vorstellungsrunde zum Einstieg des Events gehört zu den Punkten im Ablauf, die unter keinen Umständen zu kurz kommen sollten.

Um einen persönlichen Umgang zu erreichen, sollten Sie außerdem darauf achten, dass nicht nur fachliche Kompetenzen und beruflicher Werdegang im Fokus der Vorstellung stehen.

5. Nehmen Sie sich nicht zu ernst

Ein virtuelles Teammeeting lebt von gemeinsamen Lachern und Erfolgen. Formulieren Sie wichtige Fakten zwar sachlich, aber verfallen Sie nicht in eine gänzliche Unnahbarkeit. Streuen Sie an passender Stelle auch mal einen lustigen Witz ein, um die Stimmung wieder aufzulockern. Das sorgt für gute Laune – und die macht produktiv!

Häufige Fragen zum Online Kick-Off

Was ist ein Online Kick-Off?

Kick-Off Events werden zum Start neuer Projekte durchgeführt. Der Begriff selbst leitet sich aus dem Englischen ab: (to) kick off something, was so viel bedeutet wie „etwas in Gang setzen, anstoßen, beginnen“. Das Konzept hat sich mittlerweile als wichtiger Bestandteil des Projektmanagements etabliert, wobei der Teambuilding-Gedanke nach amerikanischem Vorbild vorangetrieben werden soll.

Wie kann ein Kick-Off-Meeting virtuell stattfinden?

Virtuelle Kick-Off-Meetings finden remote, d.h. ortsunabhängig statt. Die Veranstaltungen werden in der Regel als Videokonferenzen organisiert und die Teilnehmenden kommunizieren über eine bestimmte Software miteinander. Je nach Rahmenprogramm werden beim Online Kick-Off die künftigen Projektabläufe besprochen, allerdings stehen dabei Kennlernspiele und gemeinsame Teambuilding-Aktivitäten im Vordergrund.

Warum sollten Unternehmen Online Kick-Offs organisieren?

Bei der Arbeit in virtuellen Teams ist funktionierendes Teamwork wichtiger denn je. Kommunikationsbarrieren sollten möglichst abgebaut, soziale Beziehungen untereinander gezielt gefördert werden. Dadurch arbeiten die Beteiligten motivierter und effektiver, was letztlich jedem Unternehmen zugutekommt.

Wie viel kostet eine virtuelle Kick-Off Veranstaltung?

Wie viel ein online Kick-Off kostet, ist von mehreren Faktoren abhängig. So spielt die Anzahl der Teilnehmer ebenso wie das geplante Veranstaltungskonzept eine entscheidende Rolle. Unternehmen können Betriebsveranstaltungen wie virtuelle Sommerfeste und Kick-Off Events aber steuerlich geltend machen, sodass die Kosten unter Umständen voll abzugsfähig sind.

Welche technischen Voraussetzungen müssen erfüllt werden?

Ein virtuelles Kick-Off-Meeting setzt eine stabile Internetverbindung aller Teilnehmenden sowie die entsprechende Hard- und Software für die Kommunikation voraus. Alle Teammitglieder verfügen im besten Fall über ein Mikrofon und eine Webcam, außerdem sollte die Technik leistungsstark genug für Videokonferenzen sein.

Individuelles Online Kick-Off anfragen

Vertrauen Sie auf über 15 Jahre Erfahrung in der Durchführung von Firmenevents und entscheiden Sie sich für eines unserer Kick-Off-Konzepte. Gern stehen Ihnen unsere Kundenberater für eine kostenfreie Beratung zur Seite.

Über den Autor
Autor Paul Bergmann
Paul Bergmann
Seit mehr als 10 Jahren unterstütze ich Unternehmen dabei, eine gesunde Kommunikationskultur zu entwickeln und ihr Teambuilding voranzutreiben. Neben meiner beruflichen Tätigkeit im Eventmanagement bin ich ein begnadeter Kaffee-Liebhaber und Segler.
Über unsere online Teamevents
Sichern Sie sich Ihr virtuelles Firmenevent von younited® und bringen Sie Ihre Teammitglieder ortsunabhängig zusammen. Gern entwickeln wir für Sie ein individuelles Konzept, das speziell auf Ihr Team zugeschnitten ist.
JETZT ANFRAGEN